Service Navigation

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Rega-Shop

Sprachnavigation

Schriftgrösse ändern

Suche

Rega – Schweizerische Rettungsflugwacht, zur Startseite

02.10.2021

Museumstag – Eröffnung der Sonderausstellung «Rettung vom Gauligletscher»

Vor 75 Jahren, am Dienstag 19. November 1946 schlug eine amerikanische Dakota C-53 bei schlechtem Wetter im Blindflug unsanft auf dem Gauligletscher in den Berner Alpen auf. Wie durch ein Wunder überlebten alle 12 Insassen, darunter hochrangige Militärs, die Bruchlandung. Die Sonderausstellung zeichnet die dramatischen Ereignisse vom Start des Fluges bis zur glücklichen Rettung nach. 

Die gelungene Rettung unter Einsatz von zwei Kleinflugzeugen des Typs «Fieseler Storch» gilt als die Geburtsstunde der Schweizer Alpenrettung aus der Luft und führte 1952 zur Gründung der Schweizerischen Rettungsflugwacht Rega. Die Ausstellung stellt deshalb auch die historische Entwicklung und die heutigen Leistungen der Rega dar.

Am Samstag, 2. Oktober 2021, um 10 Uhr wird die Sonderausstellung anlässlich des Museumstags eröffnet. Die Rega ist an der Eröffnungsveranstaltung ebenfalls dabei. Mitarbeitende der Rega werden vor Ort Auskunft geben und Fragen beantworten.

Zusätzliche Informationen

Event-Details:

Datum:02.10.2021
Ort:

Museum im Zeughaus
Randenstrasse 34
8200 Schaffhausen