Service Navigation

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Rega-Shop

Sprachnavigation

Schriftgrösse ändern

Suche

Rega – Schweizerische Rettungsflugwacht, zur Startseite

Hol dir den Rega-Helikopter in die Schule!

Einen Rega-Helikopter mitsamt der Rega-Crew in der Nähe deiner Schule in Empfang nehmen? Den Rettungshelikopter hautnah bestaunen und die Crew mit spannenden Fragen löchern? Für deine Schulklasse könnte das bald Realität werden.
Mach mit deiner Klasse mit! Achtung, Papierflieger, los!

Informationen für Schülerinnen und Schüler

Kennst du unsere drei Ambulanzjets? Diese «fliegenden Intensivstationen» bringen täglich Patientinnen und Patienten aus der ganzen Welt zurück in ihre Heimat. Dabei legen sie tausende Kilometer zurück.

Jetzt kommst du zusammen mit deinen Klassenkameradinnen und -kameraden ins Spiel. Wie weit schafft es euer Papierflieger? Faltet und bastelt eure ganz eigene Version des Rega-Jets als Papierflieger. Erzählt uns in einem Steckbrief mehr über euren Papierflieger (z.B. technische Daten, Jet-Name, was macht ihn besonders?). Lasst eurer Kreativität freien Lauf! 

Wir sind gespannt auf eure originellen Papierflieger und kreativen Steckbriefe. Mit etwas Glück kannst du zusammen mit deinen Mitschülerinnen und -schülern schon bald eine Rega-Crew in der Nähe eurer Schule in Empfang nehmen.

Überzeuge deine Lehrperson, dass sie deine Klasse an der «Rega School Challenge» anmeldet. Sobald deine Klasse angemeldet ist, kann es losgehen. Achtung, Papierflieger, los!

Informationen für Lehrpersonen

Wie nehmen Sie mit Ihrer Klasse an der Rega School Challenge teil?

Teilnahmeberechtigt sind schweizweit alle Schulklassen der Primarschule (1. bis 6. Klasse).

  1. Bitte melden Sie Ihre Klasse mittels untenstehendem Anmeldeformular online bis Freitag, 29. April 2022, an.
     
  2. Tauchen Sie mit Ihrer Klasse in die Welt der Papierflieger ein. Welches ist das perfekte Design? Welche Form fliegt am weitesten? Und was sieht am tollsten aus? «Erfinden» und falten Sie mit Ihrer Klasse Ihren Rega-Jet als Papierflieger. Gestalten Sie mit Ihrer Klasse zusätzlich einen Steckbrief mit ergänzenden Informationen zu Ihrem Papierflieger (Jet-Name, technische Daten, Spezial-Features usw.).
     
  3. Reichen Sie den Papierflieger, den Steckbrief und Ihr ausgedrucktes Anmeldeformular bis Freitag, 13. Mai 2022, per Post ein.

Adresse für Posteinsendungen:
Schweizerische Rettungsflugwacht Rega
Rega-Center
Rega School Challenge
Postfach 1414 
8058 Zürich-Flughafen

Die Beurteilung der Einsendungen erfolgt durch eine Jury der Rega nach folgenden Kriterien:

  • Flugtauglichkeit des Papierfliegers
  • Kreativität
  • Umsetzung des Steckbriefs
  • Hauptgewinn für drei Schulklassen: Ein Rega-Helikopter landet in der Nähe Ihrer Schule und die Crew gibt Ihrer Schulklasse einen Einblick in die Rega-Welt. Der genaue Landeplatz ist von geeigneten Landemöglichkeiten sowie den erforderlichen behördlichen Bewilligungen abhängig.
     
  • Weitere Preise: fünf Spezialführungen im Rega-Center oder auf einer Rega-Basis

Ab Mitte Mai werden die Gewinnerklassen schriftlich benachrichtigt. Anschliessend werden die Besuche der Rega-Crews bei den drei Gewinnerklassen sowie die fünf Spezialführungen mit den Lehrpersonen koordiniert. Die Besuche der Rega-Crews und Spezialführungen finden alle vor den Sommerferien 2022 statt.

Teilnahmeberechtigt sind Schulklassen der Primarstufe (1. bis 6. Klasse) in der Schweiz. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Preise können nicht umgetauscht oder in bar ausbezahlt werden. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

Durch die Teilnahme am Wettbewerb erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten für Marketingzwecke verwendet werden dürfen und wir Ihnen Informationen per E-Mail oder Post zukommen lassen können. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die Rega verpflichtet sich, die im Zusammenhang mit der Durchführung des Wettbewerbs gewonnenen Daten sorgfältig zu behandeln und in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen zu verwalten.

www.rega.ch/datenschutz


Hinweis:
Die Rega möchte den Besuch des Rega-Helikopters mit Foto- und Videokamera begleiten und darüber auf ihren Kommunikationskanälen berichten. Die Lehrpersonen der drei Gewinnerklassen erklären sich damit einverstanden und übernehmen die Verantwortung für die teilnehmenden Kinder aus ihrer Klasse, dass die dafür notwendigen Einverständniserklärungen durch die zuständigen Erziehungsberechtigten vorliegen.

Kontakt

Bei allfälligen Fragen können Sie sich gerne per E-Mail an info@­rega.ch wenden.

Rega macht Schule

Falls Sie die Rega zum Thema in Ihrem Schulunterricht machen wollen, finden Sie hier hilfreiches Lehrmaterial für die verschiedenen Stufen.

Rega macht Schule