Rega – Schweizerische Rettungsflugwacht

Urs Nagel steht dem Bereich Jet Einsatz vor. Dieser ist verantwortlich für die Beratung von Patienten im Ausland sowie die Organisation und Durchführungen von Repatriierungen in die Schweiz. Die Mitarbeiter/-innen des Bereichs Jet Einsatz betreiben die rund um die Uhr erreichbare Einsatzzentrale Jet zusammen mit dem ärztlichen Beratungsdienst.

 

Curriculum Urs Nagel

Urs Nagel wurde am 1. Mai 1961 geboren. Nach einer Lehre als Elektroniker und Abschluss der Berufsmittelschule flog er sieben Jahre lang als Berufsmilitärpilot und Fluglehrer auf diversen Kampfflugzeugen der Luftwaffe. Zudem war er Mitglied der "Patrouille Suisse".

Von 1991 bis 2002 arbeitete Urs Nagel als Linienpilot bei der Swissair sowie als Fluglehrer innerhalb der Schweizerischen Luftverkehrsschule an diversen Standorten in der Schweiz, Deutschland und den USA. Parallel fungierte er als Prüfungsexperte des Bundesamtes für Zivilluftfahrt (BAZL). Zwischen 2002 und 2004 übernahm er die Funktion Head of Training der Pilotenschule der Luftwaffe und leitete 2005 und 2006 im Range eines Oberstleutnants den Lufttransportdienst des Bundes auf der Basis Bern-Belp.

Im Jahr 2007 übernahm Urs Nagel die Funktion als Chefpilot der Rega-Jet Flotte. Seit 2011 ist er Leiter des Bereichs Jet Einsatz und Mitglied der Geschäftsleitung.

Urs Nagel ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen.