Rega – Schweizerische Rettungsflugwacht

Ambulanzjet Challenger 650

Die drei Ambulanzjets Challenger CL-650 der Rega stehen in der ganzen Welt für schwer erkrankte oder verunfallte Schweizer im Einsatz. Ausgerüstet wie eine Intensivstation, fliegen sie bis zu vier liegende Patienten zurück in die Heimat. Dabei sind die Ambulanzjets äusserst vielseitig. Bis zu vier Patienten – davon zwei Intensivpatienten – können gleichzeitig liegend transportiert werden.

Flügelspannweite19,61 m
Länge über alles20,86 m
Höhe6,40 m
Max. Abfluggewicht21'863 kg
Reisegeschwindigkeit850 km/h
Reichweite Nonstop6'500 km
Reichweite Zwei Stopps19'500 km
Patientenkapazität4 (liegend)