Rega – Schweizerische Rettungsflugwacht

Testament-Sofort-Check

Das Erbrecht ist im Schweizerischen Zivilgesetzbuch (ZGB) geregelt und legt fest, wer die gesetzlichen Erben sind und welchen Erbteil diese erhalten. Ehepartner, Nachkommen und Eltern sind mit einem Pflichtteil geschützt und so auf jeden Fall erbberechtigt.

Über den Anteil, der den gesetzlichen Pflichtteil übersteigt, können Sie frei verfügen. Diesen Teil des Vermögens nennt man freie Quote. Gibt es keine pflichtteilgeschützten Erben, fällt das gesamte Vermögen in die freie Quote. Über die freie Quote können Sie im Rahmen eines Testaments völlig frei nach Ihrem Willen verfügen. Sie können damit weitere Angehörige, Freunde oder gemeinnützige Organisationen wie die Rega begünstigen.

Der Testament-Sofort-Check zeigt Ihnen schnell und einfach die Verteilung Ihres Nachlasses, wenn Sie kein Testament hinterlassen. Gleichzeitig wird Ihnen die freie Quote angezeigt, falls Sie ein Testament verfassen.